Navigation

Institutionen und Organisationen des Arbeitsmarktes

Institutionen und Organisationen des Arbeitsmarktes

Prof. Dr. Claus Schnabel
Sommersemester 2019

Di., 09.45-11.15 Uhr, Raum LG 5.155;
Erster Termin: 23.04.2019

Das Anmeldeformular für die Präsentationen finden Sie hier.

Gliederung

  1. Einführung und Überblick
  2. Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände
  3. Tarifautonomie
  4. Mindestlöhne
  5. Unternehmensmitbestimmung
  6. Betriebliche Mitbestimmung
  7. Schwellenwerte im Arbeitsrecht
  8. Kündigungsschutz
  9. Arbeitslosenversicherung
  10. Bundesagentur für Arbeit
  11. Wirkungen und Evaluation aktiver Arbeitsmarktpolitik

Stephanie Prümer
Sommersemester 2019

Do., 13:15 -14:45 Uhr, Raum: LG 0.144;
Erster Termin: 16.05.2019

Termine & Themen

16.05.2019      Gewerkschaften und Tarifautonomie

23.05.2019      Mindestlöhne

06.06.2019      Mitbestimmung

27.06.2019      Kündigungsschutz und Schwellenwerte im Arbeitsrecht

11.07.2019      Arbeitslosenversicherung

18.07.2019      Arbeitsmarktreformen und Matchingeffizienz

23.07.2019      Wirkungen und Evaluation aktiver Arbeitsmarktpolitik

Allgemeine Hinweise

Die detailierten Fragestellungen, die in den einzelnen Sitzungen behandelt werden, können demnächst von StudOn heruntergeladen werden. Es wird erwartet, dass sich die Teilnehmer anhand ihrer Vorlesungsunterlagen und der angegebenen Literatur auf die Übungen vorbereiten und aktiv mitarbeiten.

Unterlagen zur Vorlesung und Übung sind auf StudOn verfügbar.

  • T. Boeri / J. van Ours: The Economics of Imperfect Labor Markets, 2. Aufl., Princeton 2013
  • T. Wagner / E. J. Jahn: Neue Arbeitsmarkttheorien, 2. Aufl., Stuttgart 2004

Semester
Veranstaltung Zuordnung
ECTS
Prüfungsleistung
2 (SS)
Institutionen und Organisationen des Arbeitsmarktes:
Vorlesung und Übung
Pflichtbereich in Arbeitsmarkt und Personal; Wahlmodul für andere Studiengänge
5
Präsentation und mündliche Prüfung (ca. 15 Min.)