Tim Kovalenko

Tim Kovalenko

Tim Kovalenko, M. Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Sprechzeiten: Raum 3.114

Sprechstunde
Mi 10.00-11.00 Uhr
Vorlesungsfreie Zeit: n.V.

Lebenslauf

Tim Kovalenko studierte von Oktober 2011 bis September 2015 Wirtschaftswissenschaften (Bachelor) mit dem Schwerpunkt Volkswirtschaftslehre an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Das anschließende Masterstudium in Economics absolvierte er an der Universität Konstanz, welches er im September 2017 abschloss. Während des Studiums nahm er am Erasmus-Programm teil, das ihm ein Auslandssemester an der University of Turku (Finnland) ermöglichte. Im Zeitraum zwischen März und August 2014 sammelte Tim Kovalenko seine ersten beruflichen Erfahrungen während eines Praktikums bei der Münchner-Rückversicherung. Seit Dezember 2017 ist er am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Arbeitsmarkt- und Regionalpolitik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt.

Tätigkeitsbereich

Arbeitsmarkt-Seminar
Übung Makroökonomie
Übung Arbeitsmarktökonomik

Forschungsgebiete

Empirische Arbeitsmarktforschung, Zeitreihenanalyse

Publikationen

I. Artikel in referierten Zeitschriften

Cyclical dynamics and the gender pay gap: a structural VAR approach“, in: Economic Modelling, 99/6 (2021) (mit M. Töpfer, Arbeitspapier: LASER Diskussionspapier 124, März 2021)

„Is the German Labor Market Granular?“, in: Applied Economics Letters, im Erscheinen (mit C. Schnabel und H. Stüber). https://doi.org/10.1080/13504851.2020.1855300

II. Aktuelle Diskussionspapiere

„Uncertainty shocks and employment fluctuations in Germany: the role of establishment size“, Diskussionspapier 119, August 2021